WiNeXpresso mit Nina Paaso

Veranstaltung:

26.4.2024, 12:15-13:15 Uhr: WiNeXpresso mit Nina Paaso, erste Kraftwerksleiterin im finnischen Olkiluoto

Eine Frau, die ein Kernkraftwerk leitet? Wovon wir in der Schweiz noch träumen, ist in Finnland Realität. Und wie! Nina Paaso leitet schon seit 2017 gleich zwei Anlagen aufs Mal, Olkiluoto 1 und 2. Diese je 900 MW-Reaktoren zeigen in internationalen Bewertungen regelmässig beste Betriebsleistungen.

 

Nina Paaso ist promovierte Umweltchemikerin. Die äusserst erfahrene, für ihre positive Ausstrahlung und Vielseitigkeit bekannte Kraftwerksleiterin berichtet im WiNeXpresso vom 26. April über ihren Karriereweg und ihre Erfahrungen als Frau und Pionierin in der Kernindustrie. Sie zeigt auf, wie sie die Kernindustrie durch Ausbildung, Leadership und Straffung von Arbeitsprozessen voran bringt und wie tatkräftige Professionalität zu Weltklasseleistungen von Kernkraftwerken führt.

 

Der Teams-Vortrag findet auf Englisch statt. Anmeldungen bitte an helena.loner@psi.ch

 

WiNeXpresso with Nina Paaso, first female Plant Manager in Olkiluoto, Finland

 

A female plant manager? What we still are dreaming of in Switzerland has been reality in Finnland since 2017. Nina Paaso is the plant manager of two plants, Olkiluoto 1 and 2. These 900 MW-reactors show a top-notch operational performance and are consistently ranking among the best in international assessments.

 

Nina Paaso has a PhD in environmental chemistry. She has got extensive experience in the nuclear industry and is known for her positivity and versatility. In the WiNeXpresso on April 26 she is going to talk about her career and her experiences as a woman and pioneer in the nuclear industry. She will explain how she actively promotes professionalism in the nuclear industry through training, leadership, and streamlining operations and how energetic professionalism leads to world-class performance in nuclear power plants.